Auszeichnungen/Zertifikate

Zertifikat "OÖ Schule Innovativ"

Wir legen Wert auf eine stetige Schulentwicklung. Wir haben uns auf einen Prozess begeben, der zur Qualitätsverbesserung der individuellen Förderung und Kompetenzstärkung unserer Schülerinnen und Schüler führen soll.

Dafür erhielten wir das Zertifikat "Oö. Schule Innovativ".
Dabei wird anhand von sechs vorgegebenen Kriterien im Bereich der Pädagogik und der Profilschärfung ein IST-Zustand beschrieben und ein Schulentwicklungskonzept erarbeitet. Indikatoren, anhand derer die Erfüllung bzw. die Umsetzung der Kriterien erkennbar sind, spielen dabei eine entscheidende Rolle.

Schulsport-Gütesiegel

Das Österreichische Schulsportgütesiegel wird an

  • Volksschulen,
  • Allgemeine Sonderschulen,
  • Hauptschulen / Neue Mittelschulen,
  • Polytechnische Schulen,
  • Berufsschulen, 
  • Allgemein bildende höhere Schulen,
  • Berufsbildende mittlere und höhere Schulen

verliehen, die gewisse Bedingungen erfüllen.

Gütesiegel "Gesunde Schule OÖ"

Unsere Schule ist „Gesunde Schule Oberösterreich“.

Die Auszeichnung wird an Schulen vergeben, die es sich zur Aufgabe gemacht haben, körperliche, geistige sowie soziale Gesundheitsmaßnahmen in ihrem Schulprogramm zu implementieren.

 

Seit 2015 wurden zahlreiche gesundheitsfördernde und präventive Maßnahmen gesetzt;
unter anderem:

  • Renovierung und Erweiterung des Schulhauses
  • Errichtung von Elternhaltestellen
  • 30-minütige große Pause
  • tägliche Obst- und Gemüsejause…..
  • ...

Das gesamte Schulteam freut sich auch 2020 erneut über die besondere Auszeichnung des Landes Oberösterreich!

Bewegte Schule Österreich

Das Zahnradmodell der Bewegten Schule

Die drei Handlungsfelder

  • Lern- und Lebensraum Schule,
  • Lehren und Lernen sowie
  • Steuern und Organisieren

greifen wie Zahnräder ineinander. Jede Aktivität eines Zahnrades wirkt auf die beiden anderen und beeinflusst bzw. verändert somit das ganze System. Der Impuls kann in diesem Wirkungszusammenhang von jedem einzelnen Zahn im Räderwerk ausgehen.

Das Konzept Bewegte Schule dient Schulen beim Entwicklungsprozess (z. B. QMS) zu einem bewegten Schulprofil, bei der Schulentwicklung und bei der Evaluation.

Die Aufschlüsselung der drei Zahnräder soll den Lehrerinnen und Lehrern Orientierung bei ihren Bemühungen um die Weiterentwicklung der Qualität von Unterricht und Schule bieten.   (Quelle: www.bewegteschule.at)

Meistersinger-Schule OÖ

Am Freitag, 13. Mai 2022 wurde unserer Schule die Auszeichnung "Meistersinger-Schule OÖ" verliehen, gemeinsam mit 65 anderen Schulen.
Die Überreichung fand im Rahmen der Musikfachmesse Ried im Innkreis durch Landeshauptmann Thomas Stelzer, Chorverbandspräsident Harald Wurmsdobler und Bildungsdirektor Alfred Klampfer statt.

Zertifikat "Eigenständig werden"

Das Kollegium der PVS hat durch Teilnahme an Fortbildungen und regelmäßige Maßnahmen zur Umsetzung des Programms „Eigenständig werden“ im Unterricht und der Nachmittagsbetreuung PRIMA das Zertifikat "Eigenständig werden" erhalten.

Diese Maßnahmen sind uns wichtig, denn selbstbewusste Kinder,
- die eine positive Einstellung zu sich selbst und ihren Kompetenzen haben,
- die gelernt haben, Konflikte durch Verhandeln zu lösen,
- die ihre Gefühle und Bedürfnisse richtig einschätzen und verbalisieren können
- und die es schaffen, sich negativem Gruppendruck zu widersetzen,
können sich bewusst gegen Drogen und für eine gesunde Lebensweise entscheiden.


Kontakt

Adalbert Stifter Praxisvolksschule

Kapuzinerstraße 51
4020 Linz


+43 732 / 77 26 66 - 4783

 (facebook)