Unser Verständnis

Liebe Eltern!

Wir wissen nicht, wie sich das soziale und wirtschaftliche Leben im 21. Jahrhundert entwickeln wird und wie die Arbeitsplätze der Zukunft aussehen werden. Welches Wissen sollen wir also unseren Kindern heute vermitteln, damit sie die Anforderungen von morgen meistern?

Da wir die Schule nicht allein als Lernraum begreifen, sondern auch als Lebensraum, halten wir den sozialen Lernprozess für ebenso wichtig, wie das Erlernen der Kulturtechniken und die Vermittlung eines christlich-humanistischen Weltbildes.

Wir wollen unsere Schülerinnen und Schüler in ihren individuellen Entwicklungen respektieren und ihnen eine kreative, ihrer Persönlichkeit entsprechende Schulzeit ermöglichen.

Die Fähigkeiten, die wir ihnen mitgeben wollen, sind neben einer guten fundierten Grundschulausbildung: gesundes Selbstvertrauen, soziale Kompetenzen, Flexibilität, Teamfähigkeit und Neugier auf ein lebenslanges Lernen.

Auch wir Erwachsene können und wollen von den Kindern lernen und mit ihnen wachsen:

Die Schule ist unser aller sozialer Lebensraum.

Deshalb freuen wir uns über die gute Gemeinschaft von Eltern und Schulteam zum Wohl der Kinder.

 

 

 Schulleiterin Karin Keiler

Kontakt

Adalbert Stifter Praxisvolksschule

Kapuzinerstraße 51
4020 Linz


+43 732 / 77 26 66 - 4783

    (facebook)